Samstag, 11. Juni 2016

[Tipps] essence top sealer ganz ohne eintrocknen

Hey meine Lackverrückten!

Heute möchte ich euch einen kleinen Tipp geben wie ihr euren essence studio nails better than gel nails top sealer high gloss davon abhaltet einzudicken/einzutrocknen damit ihr ihn Fädenfrei benutzen könnt.

Jeder der schnelltrocknende Überlacke benutzt kennt das Problem dass sie nach einiger Zeit sehr dickflüssig werden und man sie eigentlich nie aufbraucht, da sie dann Fäden ziehen und man sie nicht mehr problemlos lackieren kann. Aber was mich an dem essence Lack noch zusätzlich gestört hat, ist dass man nicht durch die Flasche sieht wie leer der Lack schon ist und wann genau man denn einen neuen kaufen sollte.



Die Lösung meines Problems war sehr simpel: ein kleines, leeres Nagellackfläschchen.

Ich fülle den btgn top sealer in ein anderes Fläschchen, so kann ich sehen wie viel noch drin ist und da ich es nicht mag Lacke zu benutzen die schon relativ leer sind habe ich den Lack immer nachgefüllt, wenn er noch etwas über der Hälfte war, wodurch ich durch Zufall herausgefunden habe dass er dann nicht mehr so eindickt und man ihn sehr lange benutzen kann. Wenn die Nachfüllflasche leer ist einfach eine neue kaufen und immer wieder auffüllen. Sehr simpel, aber sehr effektiv!

Natürlich funktioniert das auch nicht ewig und ich tausche ca. 2-3 mal im Jahr das Fläschchen aus oder benutze dann doch mal einen Nagellackverdünner, aber es ist bei weitem nicht mehr so schlimm wie es ohne diese Methode ist, daher musste ich diesen Trick mit euch teilen!


Einen lacktastischen Tag wünscht euch
Eure Anke